Chronik ...

Aber bitte nicht hier...

Es begab sich gestern am Flughafen. Genauer im Fahrstuhl, in dem ich mit einem Kollegen und zwei Fremden fuhr. Wir hatten vergessen den Knopf für unsere Etage zu drücken und als ich dies nachholte meinte mein Kollege zu den anderen beiden:

“Entschuldigen Sie, dass wir sie ausbremsen.”

Worauf der eine Fremde antwortete: “Kein Problem, wir sterben eh früher oder später.”

“Aber bitte nicht hier!”, entgegnete der andere Fremde und ich bin immer noch sprachlos, wie absurd das Leben manchmal ist.

... des laufenden Wahnsinns