Chronik ...

Faden Verloren



Als ich eben zum Dortmunder Hauptbahnhof eilte, kam ich an einem kleinen Menschenauflauf vorbei, der einer Megaphonstimme lauschte:

“Also tut Euch einen Gefallen und reicht morgen die Anträge für Weihnachtsbeihilfe ab.”, forderte die Stimme voller Elan. Dann setzt sie wieder an: “Drittens!”

Stille.

“Ach, jetzt habe ich den Faden verloren…”, sagt die jetzt etwas verloren klingende Stimme und ein paar Augenblicke später das Finale: “Schönen Abend noch.”

... des laufenden Wahnsinns