Chronik ...

Neue Welten

Seit Jahren jammere ich rum, daß mir mein Computer zu langsam ist und warte auf den Tag wo das Geld in Strömen fliesst und ich mir ein Notebook leisten kann…

Dieses Projekt habe ich jetzt aufgegeben und bin gerade dabei mir einen neuen Rechner Stück für Stück zusammen zu kaufen. Und der erste Schritt war auch gleich der coolste: Das Upgrade von einem 500 Mhz K6-2 auf einen 1,3 Ghz Duron und von PC-100 SD-RAM auf PC-266 DDR-RAM brachte eine Leistungssteigerung um den Faktor 5! Bei dem Board handelt es sich nebenbei um ein Elitegroup K7S5A mit Sound und LAN onboard.

Jetzt fehlt mir nur noch eine vernünftige Grafikkarte, ein DVD-Laufwerk, eine grössere Festplatte und ein schönes, nicht mehr ganz so grosses Gehäuse.

... des laufenden Wahnsinns